Assistent Autoshow, Mehrfachkopie von Objekten

für alle offener Wunschzettel für zukünftige m.objects-Versionen und AV-Hardware
Antworten
hora58
Beiträge: 387
Registriert: 18.07.15, 15:02
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Assistent Autoshow, Mehrfachkopie von Objekten

Beitrag von hora58 »

Hallo zusammen, hallo Herr Richter,

zum taktgenauen Vervielfältigen von Dynamikwerkzeugen, verwende ich gerne den dafür vorgesehenen Assistenten.
Grundsätzlich können Objekte ja auf 1/1000 Sekunde "genau" in der Timeline platziert werden.
Allerdings "nur" per Maus, was das Prozedere - wenn's sehr genau zugeht - etwas fummelig werden lässt.
Als Unterstützung dient hier die gedrückte "ALT" Taste, die den Zeitmaßstab etwas dehnt, um Objekte exakter ablegen zu können.
Im Normalfall reicht das.
Bei Verwendung des Assistenten "Autoshow, Mehrfachkopie von Objekten" funktioniert die "ALT" Tasten Unterstützung jedoch leider nicht.
Ebenso ist es unter Verwendung des Assistenten nicht möglich, das Erste von X Objekten (Referenzobjekt) magnetisch an eine z.B. Einzelmarke "anzuheften".
Meine Wünsche:
"ALT"-Tasten Unterstützung und "Magnetismus" für den Assistenten beim Ablegen des Referenzobjekts.

Viele Grüße
Horst
m.objects X2023 (2615) Creative, XMG Neo 32GB und Nvidia GTX2070 Super 8GB , Win10/64 Pro ... | Mitglied bei www.av-dialog.de | ...
Antworten