Videos synchronisieren mit Audio Wellenform

Plattform für technische und gestalterische Fragen und Antworten zu m.objects, der Hersteller beteiligt sich gerne...
Antworten
Bernd_K
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.20, 17:02

Videos synchronisieren mit Audio Wellenform

Beitrag von Bernd_K »

Hallo in die Runde,
bei einem Event (vom Veranstalter beauftragt und von den Darstellern genehmigt) wurde mit zwei Kameras gearbeitet. Kamera 1 fest auf Stativ und Aufsteckmikrofon und Kamera 2 mobil, filmt aus unterschiedlichen Perspektiven und mit verschiedenen Brennweiten. In m.objects sollen die Einzelvideos von Kamera 2 mit dem Video aus Kamera 1, auf zwei Bildspuren liegend, an Hand der Wellenform der Audiospur von Kamera 1 synchronisiert werden. Es ist sehr schwierig die Synchronisierung an Hand der Wellenform visuell vorzunehmen, selbst dann, wenn man an Hand der Vorschaubilder dicht daran ist, vor allem wenn die Wellenform nicht sehr markant ist (z.B. Motorengeräusch oder sanfte Musik). Hat jemand eine Idee das Problem in m.objects zu lösen (in Davinci soll das automatisch gehen, habe ich aber nicht probiert).

Vielen Dank für Eure Vorschläge.
Gruß Bernd
hora58
Beiträge: 374
Registriert: 18.07.15, 15:02
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Videos synchronisieren mit Audio Wellenform

Beitrag von hora58 »

Hallo Bernd,

Eine automatische Video/Audio Synchronisation abhängig von der Waveform (der Audiodatei) gibt es in m.objects nicht.
In Videoschnittprogrammen wie DaVinci oder Filmora schon.
Aber auch dort wird "nur" Bild und Ton synchronisiert.
Ist das auch deine Anforderung, oder möchtest du nur die "Schnittstellen" definieren, bei denen du die Video Cuts der zweiten Kamera einbaust?

Wenn das so ist, könntest Du die markanten Stellen nicht automatisch und auch nicht optisch - aber nach der guten alten Methode "Gehör" markieren.
Sprich: wie im klassischen AV-Fall beim Abspielen deiner Audiospur (aus Video extrahiert?) per ENTFERNEN Taste an den gehörten Stellen Einzelmarken setzen.
Da diese Einzelmarken "magnetisch" sind, kann man daran dann die hart geschnittenen kurzen Einblendungen der 2. Kamera ausrichten.
Alternativ - immer vorausgesetzt harte "Cuts" - könntest Da auch das "Shutter" Werkzeug einsetzen und an den Einzelmarken magnetisch platziert eines der exakt übereinanderliegenden Videos "abdecken".

Ich hoffe ich habe dein Problem richtig verstanden.

Viele Grüße
Horst
m.objects X2023 (2610) Creative, XMG Neo 32GB und Nvidia GTX2070 Super 8GB , Win10/64 Pro ... | Mitglied bei www.av-dialog.de | ...
Bernd_K
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.20, 17:02

Re: Videos synchronisieren mit Audio Wellenform

Beitrag von Bernd_K »

Hallo Horst,
ja, es geht um die Schnittstellen zum Einbauen der Videos der 2. Kamera.
Bei den Überblendungen der Bilder bei synchroner Musik mache ich das ja auch mit den Marken und nach Gehör. Vielen Dank für Deine Hinweise, werde das jetzt auch bei den Videos versuchen.

Viele Grüße
Bernd
Antworten