Timing ausgewählter Bilder verändern

für alle offener Wunschzettel für zukünftige m.objects-Versionen und AV-Hardware
QuiverTree
Beiträge: 228
Registriert: 09.01.10, 10:12
Wohnort: Markt Schwaben
Kontaktdaten:

Timing ausgewählter Bilder verändern

Beitragvon QuiverTree » 01.12.19, 12:12

Hallo,

bezugnehmend auf meinen Beitrag https://forum.mobjects.com/viewtopic.php?f=2&t=3762 möchte ich folgende Änderung/Erweiterung des Timing-Assistenten anregen:

    der Assistent zur Änderung der Stand-/Überblendzeiten sollte auf eine Reihe selektierter, nicht notwendig zusammenhängender Bilder anwendbar sein
    schön wäre es auch, wenn man die Standzeiten aller Bilder einer bestimmten Standzeit (z.B. 5 sec + Toleranz) in eine andere Standzeit (z.B. 3 sec) verändern könnte

Mit besten Grüßen

QuiverTree
m.objects v9.5 Creative, Win 10 Pro, 64 Bit, PC: NVidia GeForce GTX 970, 4GB, Lenovo Thinkpad P72: NVidia Quadro P3200

hora58
Beiträge: 188
Registriert: 18.07.15, 15:02
Wohnort: München

Re: Timing ausgewählter Bilder verändern

Beitragvon hora58 » 02.12.19, 20:24

Jaaah!
Hat meine volle Unterstützung.

Dann werden aus dem Assistent "Timing stauchen / dehnen oder Standzeiten vereinheitlichen"
eben zwei Assistenten, welche ihrem Namen zu 100% gerecht werden - nämlich:
1. "Timing stauchen / dehnen"
und
2. "Standzeiten anpassen / vereinheitlichen"

Siehe auch:
Assistent Timing,stauchen,dehnen...
Assistent Standzeiten vereinheitlichen funktioniert nicht wie er soll
Überlappend, Tranzparenz

Viele Grüße
Horst
m.objects v9.5 2479 Creative, Notebook Schenker/XMG 507 32GB und Nvidia GTX1070 8GB , Win10/64 Pro