Weichzeichner – statisch oder dynamisch?

Plattform für technische und gestalterische Fragen und Antworten zu m.objects, der Hersteller beteiligt sich gerne...
belenos
Beiträge: 56
Registriert: 26.06.07, 13:47
Wohnort: loerrach

Weichzeichner – statisch oder dynamisch?

Beitragvon belenos » 14.05.22, 18:30

Neulich hatte ich ein Problem - die Show ruckelte, übersprang Wartemarken – was tun? Mit Steffen Richter an der Hotline und mit „Live-Support“ war das Problem schnell gefunden – die Grafikkarte an meinem alten Rechner ist etwa 40 mal langsamer als der moderne Standard – damit kann sie den dynamischen Weichzeichner nicht schaffen, denn der wird 60 mal pro Sekunde neu berechnet. Aber ich habe auch den Unterschied zum statischen Weichzeichner gelernt, denn dieser Effekt wird nur 1 mal im voraus berechnet – und damit war mein Problem gelöst. Dynamisch hatte ich den Effekt sowieso nicht gebraucht, nur zufällig lag der Knopf günstiger…. Danke Steffen!!