Multivisionsshow 2021

Hinweise auf Ereignisse, Termine und Veranstaltungen, die im engeren oder weiteren Sinne mit m.objects in Verbindung stehen, können hier veröffentlicht werden.
herby53
Beiträge: 76
Registriert: 26.07.10, 12:39

Multivisionsshow 2021

Beitragvon herby53 » 05.03.21, 13:09

Hallo,

der Bosch Rexroth Fotoclub zeigt ab 21.03.2021 ab 19Uhr eine Multivisionsshow auf seinem YouTube-Kanal.

Den Trailer dazu: [url]https://youtu.be/vNa4t8Ntu2M[/url] könnt ihr euch schon mal ansehen.

Wir veranstalten jedes Jahr im März eine Multivisionsshow in der Alten Turnhalle in Lohr a. Main. Coronabedingt war diese bereits letztes Jahr dem Virus zum Opfer gefallen. Auch in diesem Jahr ereilt uns das gleiche Schicksal. Wir haben daher beschlossen die Multivisionsshow über YouTube zu zeigen. Dafür haben wir uns den geplanten Präsenztermin (21.03.2021 19Uhr) gewählt.

Wir haben die online-Mutlivisionsshow auf 10 Kurzshows reduziert. Die Gesamtlänge des Videos ist ca. 1 Stunde. Über die Kapitel kann man auch gezielt einzelne Shows anspringen oder einfach das Gesamtkunstwerk laufen lassen. Viel Vergnügen und gute Unterhaltung beim Anschauen.

Unser Konzept ist es seit Jahren 5-Minuten-Shows zu generieren. Damit kommt keine Langeweile auf und die Themenvielfalt kommt bei unseren Zuschauern (ca. 200/a) sehr gut an. Bei den Präsenzversanstaltungen zeigen wir ca. 16 Kurzshows. Wir verlangen keinen Eintritt, da wir uns mit unserem Hobby nicht bereichern, sondern einen Beitrag zum kulturellen Leben der Stadt leisten wollen. Mitveranstalter ist das Kulturamt der Stadt. Wir fordern aber unsere Zuschauer auf für einen guten Zweck zu spenden. So haben wir beispielsweise für die Lohrer Tafel und das Kinderhospiz Sternenzelt jeweils einen größereren Betrag spenden können, den wir aus unserer Clubkasse aufgerundet hatten.

Unser Fotoclub (40 Mitglieder mit 26 m.objects Lizenzen) engagiert sich auch sozial. In der coronabedingten Ausnahmesituation, bei der die Kultur auf der Strecke geblieben ist, haben wir die leeren Litfaßsäulen der Stadt kostenlos mit Fotos dekoriert (Werbung für Veranstaltungen gab es ja nicht). Zusätzlich haben wir eine Fotoausstellung mit 80 Fotos gezeigt. Dazu haben wir hinter die Glasfassade eines ehemaligen Möbelhauses Wände aufgestellt und die Fotos so coronakonform präsentiert.
In der Uniklinik Würzburg stellen wir seit Jahren ca. 100 Fotos auf 5 Stationen kostenlos aus, um den Patienten, Besuchern und dem Personal etwas Farbe und Freude zu schenken. Die Fotos werden jährlich ausgetauscht.

Herbert Reder
Bosch Rexroth Fotoclub

[url]www.boschrexroth-fotoclub.de[/url]
[url]https://www.facebook.com/boschrexroth.fotoclub/[/url]
[url]https://www.instagram.com/bosch_rexroth_fotoclub/[/url]