Die Suche ergab 118 Treffer

von frederico
18.09.14, 20:19
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Bestehende Show erweitern, alte Version aber erhalten
Antworten: 4
Zugriffe: 2178

Re: Bestehende Show erweitern, alte Version aber erhalten

Danke nochmals für Euere Antworten. Habs ausprobiert - klappte ohne Probleme.

Gerhard
von frederico
16.09.14, 21:44
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Bestehende Show erweitern, alte Version aber erhalten
Antworten: 4
Zugriffe: 2178

Re: Bestehende Show erweitern, alte Version aber erhalten

Danke für Euere Antworten.

Werde es ausprobieren.

Gruß
Gerhard
von frederico
15.09.14, 20:22
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Bestehende Show erweitern, alte Version aber erhalten
Antworten: 4
Zugriffe: 2178

Bestehende Show erweitern, alte Version aber erhalten

Hallo zusammen. Habe eine Frage in die Runde: Ich möchte eine bereits erstellte Präsentation ergänzen, aber sowohl die neu erarbeitete als auch die alte erhalten (Beispiel: Italien 2013=alt; jetzt neue Fotos von 2014 dazugekommen-diese möchte ich in die 2013er Show einarbeiten und alles dann als &qu...
von frederico
24.08.14, 21:46
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Tonqualität von DVDs
Antworten: 7
Zugriffe: 3307

Re: Tonqualität von DVDs

Hallo ! Worüber gibst Du wieder ? TV-Gerät? Bei manchen TV-Geräten gibt es eine Sound-Einstellung, die den, im Vergleich zu Filmen oder Live-Sendungen, meist sehr lauten Ton von Werbung "etwas im Zaum halten" soll. Da der Ton von Werbespots frapierend lauter sein kann als von anderen Sendu...
von frederico
21.04.14, 19:09
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Ton und Bild nicht synchron
Antworten: 2
Zugriffe: 1859

Re: Ton und Bild nicht synchron

Hallo Werner, dieses Thema wurde hier schon öfter abgehandelt. Oft liegt es an MP3 Dateien, mit denen m.objects nicht so ganz synchron arbeiten kann, besonders wenn sie aussergewöhnliche Parameter aufweisen. Ich hatte diese Probleme auch schon. Daher wandle ich alle Tondateien in wav-Dateien um. Das...
von frederico
17.04.14, 20:30
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: automatische Pause einfügen
Antworten: 15
Zugriffe: 6882

Re: automatische Pause einfügen

Nachdem ich tausende von Fotos und Videos (mit Schmerzen) aussortiert hatte und die Mobjects Show fertiggestellt hatte, welcher Schreck. Dauer der Show = 6,5 Stunden Dann mit Gewalt runterbügeln auf 2 Std. Problem dabei - jedenfalls für mich - viele Geschichtchen müssen aus reinem Zeitmangel raus. ....
von frederico
21.03.14, 19:32
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Problem mit "Beseneffekt"
Antworten: 7
Zugriffe: 3321

Re: Problem mit "Beseneffekt"

Ich kann Positives berichten: Dank der Hilfe von Herrn Richter, konnte mein "Problem - Beseneffekt" mehr oder weniger mit 5 Mausklicks behoben werden. Ich hatte das letzte Build 2296 installiert. Allerdings wurde das Problem dadurch nicht behoben. "Noch nicht", wie Herr Richter m...
von frederico
18.03.14, 23:42
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Problem mit "Beseneffekt"
Antworten: 7
Zugriffe: 3321

Re: Problem mit "Beseneffekt"

P.S.S.:

Auf einem anderen Rechner lief die EXE ohne das beschriebene Problem.

frederico Gerhard
von frederico
17.03.14, 23:40
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Version 2291
Antworten: 1
Zugriffe: 1356

Re: Version 2291

Hallo jsoose.

kann ich nicht beurteilen, denn ich habe erst kürzlich auf v6.1 geupdatet. Hatte vorher also nicht v6.1 build 2290, sondern bin direkt mit 2291 eingestiegen.
(Vorher war v5.0 build ???? jedenfalls die letzte Version vor 6.1)

Gruß
Gerhard
von frederico
17.03.14, 21:18
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Problem mit "Beseneffekt"
Antworten: 7
Zugriffe: 3321

Re: Problem mit "Beseneffekt"

Hallo JürgenN, habe weitere Infos zu dem besagten Flackern. Vielleicht hat noch jemand Tipps und Anregungen um das Problem einzugrenzen? Habe heute einen anderen Monitor angeschlossen (über HDMI) - ohne Erfolg; gleiches Problem. Das Problem tritt immer an den gleichen Stellen auf und zwar ausschlies...
von frederico
16.03.14, 12:36
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Problem mit "Beseneffekt"
Antworten: 7
Zugriffe: 3321

Re: Problem mit "Beseneffekt"

Hallo nochmal, habe zunächst einmal die Leinwandauflösung von m.objects geändert und verschiedene Auflösungen probiert. Ohne Erfolg; das seitliche Flattern des oberen Bildrandes bleibt hartnäckig bestehen. Allerdings muss ich meine Fehlerangebae etwas konkretisieren: bei reinen Horizontalzoomfahrten...
von frederico
15.03.14, 23:52
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Problem mit "Beseneffekt"
Antworten: 7
Zugriffe: 3321

Re: Problem mit "Beseneffekt"

Hallo JürgenN. Hab mal nachgesehen - keine Skalierung eingestellt. Zumindest nichts gefunden - bin aber auch kein Computerfreak - vielleicht nur nichts entdeckt, bzw. übersehen. Hab zwar schwarze Ränder, aber diese sind rechts und links der Bilder, bei m.objects Wiedergabe. Diese Ränder hab ich alle...
von frederico
15.03.14, 23:05
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Problem mit "Beseneffekt"
Antworten: 7
Zugriffe: 3321

Problem mit "Beseneffekt"

Hallo zusammen. Hab ein Problem bei Zoomfahrten in horizontaler Richtung. Vielleicht kennt jemand den sog. BESENEFFEKT !? Er trat auf bei Wiedergabe von Videocassetten (VHS), die nicht über den AV-Programmplatz des TV-Gerätes erfolgten. Er äußert sich durch ein starkes, seitiches Flattern des oberst...
von frederico
09.02.14, 22:20
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Aussteuerung von Tonaufnahmen
Antworten: 2
Zugriffe: 1673

Re: Aussteuerung von Tonaufnahmen

Hallo Raischuka. Danke für die schnelle Antwort. Ich benutze zwar einen ZOOM H2n für O-Ton-Aufnahmen, möchte aber meine Art und Weise der Kommentaraufzeichnung nicht ändern. Es gibt ja klanglich auch keine Probleme! Mich interessiert lediglich warum eine 0 dB ausgesteuerte Aufnahme bei der Wiedergab...
von frederico
09.02.14, 22:01
Forum: Technik / Gestaltung
Thema: Frage an die Computercracks dieses Forums zur Rechnerausstat
Antworten: 7
Zugriffe: 3844

Re: Frage an die Computercracks dieses Forums zur Rechneraus

Hallo Dirk! Der Rechner wurde meines Wissens mit genau diesen Komponenten aufgebaut. Bin von seiner Arbeitsgeschwindigkeit immer wieder begeistert (war da von meinem alten Rechner nicht soooo verwöhnt ;-) ). Gekostet haben die Einzelteile 935 Euro, der Zusammenbau kostete eine Brotzeit für meinen Ar...